Gehäusevarianten

AIR-SONIC entwickelt und produziert viele unterschiedliche Gehäuseformen für sämtliche Katalysatoren, unabhängig vom Kraftstofftyp oder Energieträger. Gutes Design überzeugt durch Form und Funktion. Meist sind beengte Platzverhältnisse die Ursache für die Optimierung, Katalysatoren montage- und servicefreundlich installieren zu können.

Als Marktführer bei Katalysatorgehäusen haben wir für jede Anwendung die optimale Lösung. Mit Hilfe einer Strömungssimulation können auch bereits bestehende Systeme verbessert werden. Verschiedene Partikelfilter führen zur Reduzierung von Schadstoffen, wie Stickoxiden (NOx), Kohlenmonoxid (CO), Kohlenwasserstoff (HC).

AIR-SONIC Einschubgehäuse typisch bei Biogasanwendungen

Wechselgehäuse für Schnell-Motoren;
auch mit 2 Einschüben möglich

Einschubgehäuse für einen 4MW Motor, Erdgas

Einschub mit rechteckigem xWave-Katalysator

Doppeleinschubgehäuse, 4MW Erdgasmotor

Doppeleinschubgehäuse, 4MW Erdgasmotor

Konengehäuse, typische Anwendung bei Lambda-1-Motoren

Vorkopf zum Einschub eines Bügelkatalysators